Länggasse

Wohnhaus in Thun

2001-03
Auftraggeber: Alta Vista AG

In unmittelbarer Zentrumsnähe der Stadt Thun gelegen, entstand auf einer städtebaulich interessanten Eckparzelle ein fünfstöckiger Neubau mit Wohnungen und Dienstleistungsflächen.  Aufgrund der Grundstückgeometrie mit zwei unterschiedlichen Anschlüssen an bestehende Bebauungsstrukturen erfährt der Gebäudekörper in der Höhe eine Abstufung, was den Übergang von der Blockrandbebauug zur offene Bauweise ermöglicht. Mit dem Baukörper wurde eine
prägnante Ecklösung geschaffen. Offene und attraktive Dienstleistungsflächen prägen den Zugangsbereich im Erdgeschoss. In den Obergeschossen sind insgesamt 21 Wohnungen mit einer Durchmischung von 2 1/2 - bis 5 1/2 Zimmern, alle alters- und rollstuhlgerecht ausgeführt, entstanden.
Die Fassadengesaltung übernimmt in ihrer schlichten Materialisierung und Geometrie den städtischen Charakter der angrenzenden Blockrandbebauung.

Gauer Itten Messerli Architekten AG

Altenbergstrasse 28, 3013 Bern  +41 31 333 61 61,  info@gim.ch

© ​2013-2017 Gauer Itten Messerli Architekten AG