Arealentwicklung , Städtebau , Wohnen

Hinderdorf Münsingen

Kaufobjekt
Auftraggeber
Alta Vista AG
Projektentwicklung
GIM Architekten AG

Im Zentrum von Münsingen befinden sich, über mehre Parzellen verteilt, grössere Baulandreserven von insgesamt 22’500 Quadratmetern auf 2 separaten Arealen, welche zeitlich versetzt in 2 Etappen entwickelt werden. Die Areale sind bestens an die vorhandene Infrastruktur angebunden und bieten jeweils eine ausgezeichnete Siedlungs- und Wohnqualität.

Gute Durchmischung

Dabei soll die bestehende Baustruktur in Ergänzung mit zusätzlichen Nutzungen massvoll verdichtet werden. Neben Miet- und Eigentumswohnungen im östlichen Bereich der Parzellen sind Verkaufs- und Dienstleistungsflächen in Kombination mit Wohnnutzungen entlang der Bernstrasse zu prüfen. Eine gute Durchmischung der verschiedenen Nutzungen steht dabei im Vordergrund. Aus dem Zusammenspiel der bestehenden, charakteristischen Bausubstanz mit neuen präzise eingefügten Bauvolumen soll ein zukunftsweisender Dorfteil mit einem eigenständigen Pro!l entstehen.
Über einen sorgfältig gestalteten Aussenraum werden die einzelnen Arealbereiche verbunden.

Unser Vermarktungspartner thomasgraf ag freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme